Projektstand Flusswelle Bern

19.07.2011

In den letzten Wochen haben zwischen dem Vorstand des Vereins Flusswelle Bern und den städtischen und kantonalen Behörden sehr konstruktive Gespräche stattgefunden. Die Gespräche hatten zum Ziel, die potentiellen Standorte für eine Flusswelle zu prüfen und nicht realisierbare auszuschliessen.

Zurzeit sind 2-3 Standorte in der Endauswahl. Nun sollen für diese Standorte konkrete Konzepte erstellt werden. Diese Konzepte werden dann erneut mit den Behörden besprochen und es wird Ende Jahr eine Auswahl getroffen.

Wir sind guter Dinge, dass sich die Berner Wassersportszene in absehbarer Zeit in einer attraktiven Flusswelle vergnügen kann.

Keep on paddeling!